Stundung

Die Stundung von Steuer-, Gebühren- oder Beitragsforderungen ist bei der Gemeinde schriftlich zu beantragen. Bitte begründen Sie Ihren Antrag und geben Sie an, in welchen Raten Sie bezahlen wollen.

Die Gemeinde erlässt einen Stundungsbescheid.

Die Stundungszinsen betragen nach der Abgabenordnung (AO) 0,5 % für jeden vollen Monat der Stundung aus dem jeweils gestundeten Betrag.

Beitrags- und Erschließungswesen, Gebühren und Steuern
Dorfstr. 10
91126 Kammerstein

1. Ansprechpartner
Kämmerer
Stefan Barthel
Tel. 09122/ 92 55-19
Fax 09122/ 92 55-40
E-Mail: stefan.barthel@kammerstein.de

[ zurück zur vorhergehenden Seite ]