Gewerbeflächen - Gewerbepark Barthelmesaurach

Im Südwesten von Nürnberg finden Sie in der Gemeinde Kammerstein bei Barthelmesaurach ein neues Gewerbegebiet mit dem Plus an positiven Voraussetzungen:

  • Stadtnähe (Nürnberg/Schwabach)
  • sehr gute Verkehrsanbindung (A6/B466)
  • großes Einzugsgebiet

Die Nähe zu Schwabach und dem Ballungsgebiet Nürnberg, sowie die sehr gute Verkehrsanbindung direkt an der Bundesstraße B 466 und in unmittelbarer Nähe der Autobahn A6 (Nürnberg-Heilbronn) erschließen ein großes Einzugsgebiet sowohl im städtischen als auch im ländlichen Bereich.

  • räumliche Expansionsmöglichkeiten
  • attraktive qm-Preise
  • Wirtschaftsfördergebiet

Zukunftssicherheit ist mit den räumlichen Expansionsmöglichkeiten ebenso gegeben wie ein freundliches Investitionsklima durch die günstigen qm-Preise und die intensive Unterstützung durch das Rathausteam bei Behördengesprächen und der Beantragung von staatlichen Förderprogrammen.

  • gute Infrastruktur
  • qualifizierte Arbeitnehmer
  • ÖPNV mit Anbindung an S-Bahn nach Nürnberg und RE-Strecke Nürnberg-München
  • hoher Freizeitwert durch die Nähe zum "Fränkischen Seenland"
  • DSL-Verfügbarkeit

Insgesamt vereint der Gewerbepark Barthelmesaurach alle Vorteile eines Gewerbegebietes im Stadtrandbereich.

Gesamtfläche: 90.000 qm
belegt
Topographie:

nahezu eben

Baugrundverhältnisse:

Bodenart: sandiger Lehmboden, Bodengutachten verfügbar

Versorgung/ Wasser:

Zweckverband zur Wasserversorgung der Heidenberggruppe
1,20 €/cbm zzgl. 7% MwSt., Strom: N-ERGIE

Entsorgung: Abwasser: gemeindliche Kläranlage 1,71 €/cbm,
Abfallbeseitigung: Landkreis Roth

» Umgebung

» Gewerbeplan

Ansprechpartner:
Walter Schnell, 1. Bürgermeister
Tel. 0 91 22/92 55-15
Mario Gersler, Verwaltungsamtsrat
Tel. 0 91 22/92 55-17